Crono Par 50

Crono Par 50

CRONO PAR 50 ist eine tragbare Pumpe mit Einweg-Reservoir zur kontrollierten subkutanen Verabreichung von Medikamenten zur Behandlung von Morbus Parkinson mit Apomorphin (Wirkprinzip).

CRONO PAR 50 verwendet 50 ml-Spezialspritzen, so genannte Reservoirs.

Die kleineren Abmessungen und das geringere Gewicht machen CRONO PAR 50 zum idealen Gerät für den Einsatz zu Hause; mit der Freiheit für den Patienten, während der Behandlung seine täglichen Aktivitäten zu vollziehen.

Die hauptsächlichen technischen Eigenschaften der Pumpe sind:

  • die Möglichkeit, zwei verschiedene Modi des Gerätes einzustellen, eine mit den wichtigsten Funktionen, genannt FrEE und ein fortgeschrittener Modus für Patienten mit höheren therapeutischen Ansprüchen genannt Auto;
  • Eine Uhr, mit der Sie über den Tagesablauf von 24 Stunden verschiedene Flussraten einstellen können;
  • 2 Microcontroller für mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit des Gerätes;

Der Mechanismus wirkt direkt auf den Kolben des Reservoirs, um eine präzise Verabreichung des Medikaments zu gewährleisten.

Für eine bessere Absorbtion des Medikaments verabreicht die Pumpe 20μl in Intervallen, die von der Durchflusseinstellung abhängen. Das Intervall zwischen den Shots verringert sich proportional zum eingestellten Anstieg des Durchflusses.

CRONO PAR 50 verfügt über ein LCD-Display, auf dem die für den Mediziner und den Patienten erforderlichen Informationen bezüglich der Einstellung und der Funktion sowie der Diagnostik der Pumpe erscheinen.

Technische Daten

Abmessungen der Pumpe 84 x 55 x 42 mm (3,31 x 2,17 x 1,65’’).
Gewicht der Pumpe 139 g (4,47 oz.), mit Batterie.
Batterie CR 123A 3V Lithium-Batterie (Lebensdauer circa 100 Infusionen).
Reservoir (Einweg-) Für 50 ml-Spezialspritze mit universellem Luer-Lock-Anschluss “Luer-Lock”.
Verabreichbare Volumen Wählbar zwischen 1 und 50 ml in Schritten von 1 ml.
Flussraten im Betriebsmodus FrEE (F1, F2, F3) Programmierbar zwischen:
• 0,05 ml/h bis 1,00 ml/h in Schritten von 0,01 ml/h;
• 1,00 ml/h bis 3,00 ml/h in Schritten von 0,02 ml/h;
• 3,00 ml/h bis 5,00 ml/h in Schritten von 0,05 ml/h;
• F2 und F3 können auch auf 0,00 ml/h oder auf oFF eingestellt werden (keine Flussanzeige).
Anzahl der wählbaren Flussraten im Betriebsmodus FrEE 3, alle einstellbar.
Flussraten im Betriebsmodus Auto (F1, F2, F3) Programmierbar zwischen:
• 0,05 ml/h bis 1,00 ml/h in Schritten von 0,01 ml/h;
• 1,00 ml/h bis 3,00 ml/h in Schritten von 0,02 ml/h;
• 3,00 ml/h bis 5 ml/h in Schritten von 0,05 ml/h.
Anzahl der wählbaren Flussraten im Betriebsmodus Auto 4, davon 3 einstellbar und 1 fest auf 0 ml/h geregelt.
Bolusdosismenge Programmierbar von 0,00 bis 2,00 ml in Schritten von 0,020 ml.
Bolusdosisintervall Programmierbar zwischen:
• 5 Minuten bis 1 Stunde in Schritten von 5 Minuten;
• 1 Stunde bis 24 Stunden in Schritten von 15 Minuten.
Die Funktion kann ausgeschaltet werden durch Eingabe von no,Lt.
Flussratengenauigkeit +/-3%.
Verschlussdruck 3 Werte können gewählt werden. Pumpe eingestellt auf PL2 (2,2 bar +/-1).
Bolus nach einer Okklusion Circa 1,2 ml (im Betriebsmodus PL2).
Elektronischer Schaltkreis Verwaltet durch einen Mikrocontroller mit spezieller Software.
Speicherung Alle ausgewählten Werte werden automatisch in einen Speicher eingegeben, der sie beibehält, auch wenn das Gerät ohne Batterien aufbewahrt wird.
Anzeige Flüssigkristall-Display (Abmessungen 11 x 28 mm; 0,43 x 1,0’’).
Motor Kernloser Gleichstrommotor. Der Mikrocontroller verwaltet die Rotation über Infrarot-Encoder.
Tastatursperre Zwei konfigurierbare Stufen.
Sicherheitsstromkreise Überwachen den ordnungsgemäßen Betrieb und geben im Störfall akustische Signale und Displaymeldungen aus.
Schutzart der Pumpe IP 42.
Lieferumfang Tragbare Pumpe CRONO PAR 50, Aufbewahrungskoffer, Elastikgurt, Haltekordel, Tragetasche, 2 Batterien, Batteriefachöffner, 1 Bedienungsanleitung.
Garantie Zwei Jahre auf Fabrikationsmängel.